KATJA C. HEIGL

In der Hotellerie bin ich aus Zufall gelandet
– bei Marketing und Grafikdesign durch meine Begeisterung für Technik und Kunst.

@kch.grafikdesign
Fotografin: Lydia Graggo

In der Hotellerie bin ich nach dem Abitur tatsächlich aus Zufall gelandet. Kommunikation oder Grafikdesign Studiengänge waren Anfang der 90er Jahre gerade erst im Entstehen. Auf die klassische Betriebswirtschaftslehre hatte ich damals so gar keine Lust. Was als Zufall begonnen hatte, wurde schnell Leidenschaft. Die Energie, die den Hotelbetrieb erst am Laufen hält, die täglichen Unwägbarkeiten, der Kontakt mit Gästen aus der ganzen Welt und die Arbeit in einem großen Team kann man in dieser besonderen Kombination in kaum einer anderen Branche finden.

Natürlich hatte das Leben noch ein paar Überraschungen geplant. So kam ich auf Umwegen zum Online Marketing und von dort zum Marketing. Wann immer es möglich war, habe ich dabei das Grafikdesign selbst umgesetzt.

Der Lock-Down im Frühjahr 2020 hat die Leidenschaft zum Grafikdesign auf die nächste Ebene gehoben. Im Frühjahr konnte ich durch ein Fernstudium zur Geprüften Grafikdesignerin (OfG) meine Kenntnisse in diesem Bereich professionalisieren.

Mein Ziel ist es, kleinen und mittelständischen Unternehmen als Berater im Bereich Marketing und als Dienstleister für Grafikdesign und die Umsetzung von Marketing Konzepten zur Seite zu stehen. Durch die Kombination der beiden Bereiche, muss der Unternehmer nicht mit verschiedenen Anbietern zusammen arbeiten. Gerade kleine Unternehmer müssen nicht immer wieder von Neuem erklären, welche Ziele sie mit ihrem Unternehmen erreichen möchte.

Da ich meine Grenzen kenne, ziehe ich für professionelle Fotografie, Videografie oder Webdesign (die Programmierung größerer Webseiten) Profis hinzu.

Sind Sie daran interessiert herauszufinden, wie ich Sie unterstützen kann?
Lassen Sie uns das doch einmal zusammen ansehen
– die ersten 90 Minuten Beratung sind kostenlos!

E-Mail senden