PROJEKTE

Seit Gründung der Werkstatt durfte ich verschiedene großartige Projekte umsetzen. Neben Editorial Design für Corporate Broschüren konnte ich am Corporate Design für mehrere Startups sozusagen von Stunde Null an mitwirken oder Foodlabels für ein Impact Startup entwerfen. Wenn Sie Interesse an weiteren Informationen haben, zögern Sie nicht, mich anzurufen oder eine E-Mail zu schicken.

Corporate Design

NextGen Hospitality Logo

NextGen Hospitality ist eine Hotelberatung, die in die Zukunft blickt: Nachhaltigkeit, Employer Branding, Digitalisierung und die Balance der Guest Journey zwischen Tradition und Moderne sind dabei die Themen. In der Werkstatt entstanden Corporate Design, verschiedene Geschäftsunterlagen und die Webseite.

NextGen Hospitality | Frank Hörl

Voriger
Nächster

Recruiting + Corporate Design Manual + Fotoshooting

Corporate Design Manual
Recruiting Banner

Will man Personal finden, muss man manchmal groß denken. Wie in diesem Fall, bei der Firma A. Walther Gerüstbau in Teltow. In der Werkstatt wurde die Druckvorlage für ein Banner erstellt, das an den Gerüsten angebracht werden kann.

Ein weiterer Auftrag war die Zusammenfassung der bereits vorhandenen Corporate Design Elemente in einem Handbuch und ein Fotoshooting mit dem ganzen Team.

Editorial Design - Broschüre & Flyer

Die Kommunale Ökumene Treptow-Köpenick hat einen Nachhaltigkeitsfahrplan erstellt. Hier werden die Projekte vorgestellt und erklärt. Meine Aufgabe bestand darin, den Fahrplan zu gestalten und das Design für eine 92-seitige Broschüre zu erstellen und umzusetzen. Ein kurzfristiges due-date konnte geplant, organisiert und eingehalten werden.

Kommunale Ökumene Treptow-Köpenick

Voriger
Nächster

Flyer & Fotoshooting

Voriger
Nächster

Die wunderbare Daniela Müller kreiert in ihrer ziemlichfein Backstube die feinsten Torten. Damit ihre Kunden bei der Auswahl und Zusammenstellung er individuell hergestellten Leckereien einen Leitfaden an der Hand haben, durfte ich einen Flyer erstellen. Die Fotos für den Flyer sind im Garten von Daniela in Charlottenburg entstanden.

Mehr Informationen auf: www.ziemlich-fein.de

Label Design

Labeldesign für das Impact Startup SPRK.global, die sich die Reduzierung von Lebensmittelüberschüssen zur Aufgabe gemacht haben und dafür KI für die Optimierung der Lieferkette nutzt. Es war mir ein besonderes Vergnügen, bei diesem wunderbaren Projekt mitwirken zu dürfen.
Die Produkte werden im Deli der Firma in Berlin Schöneberg verkauft.

Voriger
Nächster

Design

Die Firma Creative shoes fertigt Maßschäfte für Schuhe an. Für den Umzug in einen neuen Firmenstandort wurden Firmenschilder und ein kreatives Plakat zur Abgrenzung des Pausenbereiches benötigt.
Darüber hinaus die Bearbeitung des Briefpapiers und die Vektorisierung des vorhandenen Logos.

Voriger
Nächster

Logodesign für ein Startup

Ein lokales Startup aus dem Bereich Textildesign benötigte Logo, Firmenfarben und Typografie. Das Logo ist an die Branche angelehnt, kreativ und weich, dennoch klar und schlicht nach Wunsch der Kundin.
Das finale Design wurde in einem Moodboard festgehalten um das Zusammenwirken der einzelnen Komponenten visuell darzustellen und 

Voriger
Nächster

Online Recruiting Kampagne

Voriger
Nächster

Wie in vielen Branchen, so ist es auch bei den Eventtechnikern schwierig neue Mitarbeiter und Auszubildende zu finden. Daher durfte ich Anfang 2022 die Firma tst.tv bei einer Recruiting Kampagne unterstützen.

Zunächst wurden die Stellenanzeigen überarbeitet und die Jobs auf der Webseite an eine Stelle gesetzt, wo sie für potentielle Interessenten leichter zu finden sind.

Im Anschluss folgte eine Social Media Kampagne, die auf lockere Art und Weise die interessanten Bereiche der Eventbranchen hervorheben sollte.

Flyer Design

Flyer Design für die Kommunale Ökumene Treptow-Köpenick. Darstellung der Arbeit der Kommunalen Ökumene und Beschreibung des Verbandes. Die Kommunale Ökumene bringt Kirche und Kommune zusammen und ist für die Menschen im Kiez da. Großartige Projekte sind so schon entstanden und spannende neue Vorhaben warten darauf in 2022 verwirklicht zu werden.

Voriger
Nächster

Corporate Design

Corporate Design für die Firma UNGER Transformation at Work, Berlin. Was im Dezember als E-Christmas-Card begann wurde im April zu Papier in Form von Visitenkarte, Briefpapier und Schreibblöcken. Begleitend wurde ein Logo-Redesign mit der Entwicklung eines neuen Logos aus einem vorhandenen Signet umgesetzt.

 

Voriger
Nächster

Projektmanagement

Projektmanagement (14 Tage von der Kundenanfrage bis zur Übergabe der finalen Produkte), Konzept (Storyboard) und Grafikdesign (Website- und Social Media Banner) für eine Rabattaktion der AAP Lehrerwelt im April 2021. Illustrationen von Anja RieseVideoanimation von Marc Mödig, Astronfilm.

Voriger
Nächster

Corporate Design

Voriger
Nächster

Corporate Design für die Unternehmens- gründung Seniorenassistenz Heike Wolpert:
Entwicklung von Logo und Farbkonzept, Auswahl der passenden Geschäftsunterlagen. Erstellen von Visitenkarten, Briefpapier, E-Mail-Signatur, Infostickern, Flyer und Gutscheinen. Screen- und Webdesign für die Firmenwebsite, Beratung zur weiteren Umsetzung von Search Engine Optimization, Marketing und Online-Marketing Aktivitäten.

Editorial Design

Voriger
Nächster

Editorial Design für eine Online Publikation anlässlich der EU Presidency Trio Conference im September 2020 und spätere Umsetzung der Online Publikation für den Druck.

Illustration der Umschlagseite als Graphic Recording von Anja Riese.

Logo Digitalisierung

Im Rahmen der Abschlussarbeit für mein Grafik Design Studium bei der OfG Onlineschule für Gestaltung hatte ich die Möglichkeit, das Corporate Design für ein Apartmenthaus im Chiemgau auszuführen. Die Aufgabe bestand in der Konzeption des Corporate Design, Logodesign, Auswahl einer passenden Geschäftsausstattung und die grafische Umsetzung weiterer Marketing und Online-Marketing. Hierbei wurden eine Broschüre, Gastgeschenke, Ausstattung der Wohnungen sowie Screendesign und Entwürfe für ein mögliches Social Media Marketing umgesetzt.

Voriger
Nächster

Mit Katja zu arbeiten, ist immer eine Freude! Ich fühle mich mit meinen Projekten bei ihr stets in besten Händen. Und durch Katjas sehr persönliche und herzliche Art macht die Zusammenarbeit mit ihr großen Spaß. Ich schätze an Katja sehr, dass sie sich viel Zeit nimmt, um mich als Person kennenzulernen, und genau zu verstehen, was ich mit meinen Projekten beabsichtige. Katja geht intensiv auf meine Vorstellungen und Wünsche ein. Sie liefert aber auch eigene Anregungen und alternative Ideen. Und so hat sie mir schon oft bei schwierigen Entscheidungsprozessen sehr geholfen. Durch Katjas sehr professionelle Arbeit sind wunderbare Ergebnisse entstanden, die meiner Person und meinen Projekten immer voll entsprechen und mit denen ich sehr glücklich bin. Ich kann Katja daher nur wärmstens empfehlen.

Mona Youssef-Völker - Begleitende Kinesiologin

Screendesign | Webdesign | Fotografie

Voriger
Nächster

Katja Heigl hat Zeit für ihre Kunden, erfasst sehr schnell und psychologisch geschult, was genau gesucht ist und setzt das dann äußerst geschickt, kreativ und technisch versiert um. Ich bin sehr zufrieden mit meiner von ihr erstellen Website und fühle mich sehr gut betreut. Sie entwickelt spannende Ideen und setzt das zügig und professionell um.

Anja Hasselmann, Musikgarten Hasselmann

Corporate Design

Voriger
Nächster

Im Rahmen der Abschlussarbeit für mein Grafik Design Studium bei der OfG Onlineschule für Gestaltung hatte ich die Möglichkeit, das Corporate Design für ein Apartmenthaus im Chiemgau auszuführen. Die Aufgabe bestand in der Konzeption des Corporate Design, Logodesign, Auswahl einer passenden Geschäftsausstattung und die grafische Umsetzung weiterer Marketing und Online-Marketing. Hierbei wurden eine Broschüre, Gastgeschenke, Ausstattung der Wohnungen sowie Screendesign und Entwürfe für ein mögliches Social Media Marketing umgesetzt.

Corporate Design

Logo Design

Logodesign
Logodesign Mockup
Logodesign Mockup

Editorial Design

Ein Teil der Projekte entstand im Rahmen meiner Ausbildung zur Gepr. Grafikdesignerin (OfG) und hat keinen kommerziellen Hintergrund.